Čeština English Deutsch

<< Březen >>
Po Út St Čt So Ne
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

Rohrbach

 

www.rohrbach.at

verschollen

Rarwach ist im Liechtenstein Urbar von 1414 angeführt. (Urbar 1414 S.290 bis 292).

 

Die Rohr - oder Rohrbachmühle in Ebendorf : ..wird erstmals 1519 urkundlich genannt.

1618 war die Rohrmühle im Besitz des Marktes Mistelbach, der für sie „samt zugehöriger öder Herberg und einem Gärtel“ Hausdienst an die Herrschaft Ebendorf bezahlte.

Erst mittels Vertrag vom 6.Oktober 1653 ging die Rohrmühle in den Besitz des Herrschaftsinhabers von Ebendorf, Wolff  Helmhart Freiherr von Schiffer, über :

Fürst Hartmann 177 v.Liechtenstein und sein Markt Mistelbach traten ihm damals „ die ödte Mühl zu Rohrbach samt der Spitzwißen zwischen dem ordinary Mühlbach und dem Ablaßgraben „ gegen die Bedingung ab, daß Schiffer davon von nun ab dem Spital zu Mistelbach Hausdienst zahle und den Mistelbacher Mühlweg instand halte. ( Mühlen im Weinviertel S.93).

 

Quellen :Bodenstein/Hohenbühel : Mühlen im Weinviertel.

              Bertold Bretholz : Das Urbar der Liechtensteinischen Herrschaften Nikolsburg.....

Autor: Hans Huysza

 

Objekt: Obec
Stát: Rakousko
Země/kraj: Dolní Rakousko

Komentáře mohou číst a psát pouze vybraní uživatelé




 

Rychlé odkazy

Po stopách Lichtenštejnů o.p.s.

Lichtenštejnský zámek Wilfersdorf

Knížecí dům Lichtenštejnů

Lichtenštejnské sbírky

Zpravodajské portály

Zpravodajský server Po stopách Lichtenštejnů

Knížectví Lichtenštejnsko

Lichtenštejnsko - národní správa

 

 

Bulletin

Bulletin 2012-1

Bulletin 2013-1

Bulletin 2013-2