Čeština English Deutsch

<< Březen >>
Po Út St Čt So Ne
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

Paasdorf

Königsschenkung 1048 an die Babenberger. Gundolt de Patesdorf ist zur Markgrafenzeit Zeuge für Odalrich v.Sievring und für Adelbert Vogt v.Klosterneuburg. Gundolt dürfte identisch mit Gundold v.Baden sein, wie die Zeugen (FRA II/4 Nr. 237) vermuten lassen. Gerunch bezeugt mit Gf. Dietrich eine Schenkung in Wilfersdorf. (Burgen u.Schlösser in NÖ. Birken-Verlag).

 

Im Urbar von 1414 sind 2 Höfstätten angeführt, die an Liechtenstein dienen .(B.Bretholz S.305).

 

Vermutlich um 1590 .....Auch die Liechtensteiner kamen nur zu Streubesitz. (Burgen u.Schlösser in NÖ. Birken-Verlag).

 

PAASDORF, Türmhügel; KROTENSTEIN (KROPFENSTEIN)

300 m SW der Kirche 8 m hoher Kegelstumpf. Durchmesser in Basishöhe 20-30 m. Plateau 6-7 m. Im O und S in einiger Entfernung leichte Böschung, die keinen ausreichenden Beweis für einen ehem. Wall darstellt. Nach Neugebauer ma.Turmhügel. Der Burgstall Krotenstein war in den Jahren nach 1154 mit Reynpertus, im 13.Jh. mit Heinrich dem Chrotensteiner v.Peystorf  besetzt. Dieser war 1335 ein Ritter Liechtensteins. Im 15.Jh. wurde der Burgstal hinter der Kirche zu Paystorf vom Landesfürsten an Peter Wilhelm und Hans Muestinger und 1427 an Hans Prantner verliehen. Der Burgstall wird noch 1456 genannt. (Burgen u.Schlösser in NÖ. Birken-Verlag).

 

SCHIEFERMÜHLE : auch Obere Rohrmühle.Erstmals genannt 1349.

1517 Schrembsmühle.

Urkunde vom 1.4.1574. Sebastian III. 119 v.Liechtenstein als Grundherr der Mühle befreit Lienhart Pühler, „sitzend auf der Rohrmühl gen Mistelbach“, von allen Steuern, Abgaben und Robot. Diese Begünstigung sollte auch seiner Frau als Witwe und seinen Kindern zukommen; wird jedoch das Haus weiterverkauft, erlösche diese Befreiung. Seit Ende des 18.Jhd.s. war die Mühle stets dem Inhaber der Herrschaft Paasdorf untertan. Mit Baron Schiffer erhielt sie den noch heute verwendeten Namen. (Mühlen im Weinviertel.S.91,92,129).

 

Quellen : Burgen und Schlösser in NÖ. Birken-Verlag. „Vom Bisamberg bis Laa/Thaya“.Seite 145.

                Bodenstein / Hohenbühel : Mühlen im Weinviertel.

Autor: Hans Huysza

Objekt: Obec
Stát: Rakousko
Země/kraj: Dolní Rakousko

Ukaž na mapě


Komentáře mohou číst a psát pouze vybraní uživatelé




 

Rychlé odkazy

Po stopách Lichtenštejnů o.p.s.

Lichtenštejnský zámek Wilfersdorf

Knížecí dům Lichtenštejnů

Lichtenštejnské sbírky

Zpravodajské portály

Zpravodajský server Po stopách Lichtenštejnů

Knížectví Lichtenštejnsko

Lichtenštejnsko - národní správa

 

 

Bulletin

Bulletin 2012-1

Bulletin 2013-1

Bulletin 2013-2